weather-image
16°

Beiträge von Silke Wagener-Fimpel und Klaus Maiwald / Außerschulisches Forschen

"Fund-Stücke": Magazin befasst sich mit den Spuren Schaumburger Juden

Bückeburg (bus). Spuren jüdischer Geschichte in Schaumburg bilden zwei Schwerpunkte der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Fund-Stücke". Die einmal pro Jahr vom Verein "Spurensuche" herausgegebene Publikation befasst sich überwiegend mit Aspekten deutsch-jüdischen Lebens in Niedersachsen und Bremen. Über die Schaumburger Spuren erstatten Silke Wagener-Fimpel und Klaus Maiwald Bericht.

veröffentlicht am 15.05.2007 um 00:00 Uhr

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift "Fund-Stücke" (die Abbildun


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt