weather-image

Brandt-Schützlinge spielen torlos gegen den SV Degersen

Für Nienstädt ist der Punkt zu wenig

Bezirksliga (jö). "Gegen Degersen müssen wir punkten", hatte Nienstädts Spielertrainer Torben Brandt gefordert, doch so hatte er sich das sicher nicht vorgestellt: Seine Mannschaft trennte sich torlos mit einem 0:0-Unentschieden vom Tabellensiebten. Für Degersen war der Punkt hinlänglich, für Nienstädt viel zu wenig.

veröffentlicht am 28.04.2008 um 00:00 Uhr

Der Nienstädter Torben Brandt (l.) musste sich gegen den SV Dege


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt