weather-image
21°

Künstler Nikolaus Herdieckerhoff mit einem Kamerateam in Bückeburg

Für Musikvideo im feinen Zwirn vom Zehnmeterturm gesprungen

Bückeburg (jp). Ungewöhnliche Szenen im Bergbad: Vom Rand des Sportbeckens nimmt eine High-Tech-Kamera die Zehn-Meter-Plattform des Sprungturms ins Visier. Ein weiteres Aufnahmegerät wird mitsamt Kameramann inmitten des Beckens postiert, während sich eine Gestalt im feinen schwarzen Anzug auf der obersten Ebene des Turms zum Sprung bereit macht. Ein paar Kommandos vom Beckenrand, dann durchmisst der Herr im feinen Zwirn die zehn Meter Luftlinie zwischen Plattform und Wasserebene und verschwindet mit lautem Klatschen unter letzterer.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 07:09 Uhr

Kameraarbeiten im Bergbad. Pitschnass: Nikolaus Herdieckerhoff a


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?