weather-image
15°

Kloster Möllenbeck als Galerie: Vernissage zu Himmelfahrt

"Für mich ist er ein Meister": Gino Sanasi zeigt seine Werke

Möllenbeck (ur). Er malt und bildhauert seit nunmehr 36 Jahren, der in Rinteln lebende und aus dem italienischen Apulien stammende Gino Sanasi - und angesichts der Obsession, mit der er sich der Kunst widmet, kann man ihn eigentlich nur dann noch als Amateur bezeichnen, wenn man den Begriff wörtlich nimmt, als Liebhaber also, für den die Auseinandersetzung mit Farben und Formen, Licht und Schatten, Materialien und Ideen an erster Stelle steht.

veröffentlicht am 20.05.2006 um 00:00 Uhr

Ein italienisches Dorf aus der Region um Brindisi von orientalis


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt