weather-image
22°

TuS Germania Hagen ehrt Gründungsmitglieder

Für die Zukunft gut aufgestellt

BAD PYRMONT. Die Jahreshauptversammlung des TuS Germania Hagen hat im Hagener Hof stattgefunden.

veröffentlicht am 12.02.2019 um 10:34 Uhr

Die geehrten Mitglieder FOTO: Robert Lippert/PR

Im gut gefüllten Saal eröffnete der Vorsitzende Sven Schipper um 19.30 Uhr die Versammlung. Er erinnerte an den Mykonos Cup, den Trainerwechsel der 1. Herren im vergangenen Frühjahr, den Abstieg der 1. Mannschaft, sowie viele positive Ereignisse wie das 40-jährige Bestehen der Tennissparte und den gelungen Neustart der Fußballer mit dem Supercup-Gewinn in diesem Jahr. An der Arbeit von Kassenwartin Jannik Mundhenk gab es nichts zu meckern und die Kassenprüfer baten zur Entlastung des Vorstands, die einstimmig bewilligt wurde. Der Verein steht weiterhin auf sehr soliden Beinen und ist für die Zukunft bestens aufgestellt. Insgesamt 24 Mitglieder wurden geehrt. Darunter auch drei Gründungsmitglieder, Heinrich Mundhenk, Siegfried Gant und Adolf Müller. Sie blicken mittlerweile auf 70 Jahre Mitgliedschaft zurück, eine so langjährige Treue sucht seinesgleichen. Ehrenvorsitzender Heinz Zühlke blickt bereits auf 60 Jahre Mitgliedschaft zurück. Und 50 Jahre dabei sind Jens Genge, Ulrich Grawe, Rüdiger Wieneke, Uwe Schmidt und Ralph Dülm. Für 40 Jahre Mitgliedschaft gedankt wurde Andreas Pekrul, Vera Pekrul, Dieter Lippert, Ute Genge und Monika Greinert. Und für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden Sigrid Wieneke, Verena Wieneke, Carola Hinkelmann, Christine Stadtfelder, Robert Stadtfelder, Tobias Stadtfelder, Niklas Frye, Claudia Mundhenk, Isabell Mundhenk, Matthias Meinert. Im Anschluss an die Ehrungen folgten die Grußworte der Gäste.pr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?