weather-image
DLRG Bückeburg beim Pfingstcamp in Almke

Fünf Tage lang Spiel, Sport und Spaß

Bückeburg (jp) Das diesjährige Pfingstcamp der DLRG Bückeburg stand unter dem Motto "Zurück ins Mittelalter". Bei sonnigem Wetter erlebten die Mitglieder der DLRG-Jugend fünf Tage Sport, Spiel und Spaß auf dem Zeltplatz in Almke bei Wolfsburg.

veröffentlicht am 09.07.2008 um 00:00 Uhr

Die DLRG-Jugend Bückeburg kehrte "zurück ins Mittelalter".

Neben Bastelaktionen, standen auch Brotbacken über Lagerfeuer, anfertigenvon Schmuck wie es im Mittelalter üblich war oder in die Fertigkeiten des Schwertkampfes auf dem Programm. Bei den Abendveranstaltungen wurden die selbst entworfenen Kostüme und Flaggen der Ortsgruppen vorgestellt. Die Mitglieder, die zum ersten Mal am Pfingstcamp teilnahmen, wurden getauft und mittelalterliche Wettkämpfe durchgeführt. Außerdem wurden Aktivitäten wie Schlauchboottouren, Stadtrallye und eine Nachtwanderung angeboten. Ein dickes Dankeschön für die gute Zusammenarbeit geht auch in diesem Jahr von der DLRG- Jugend an die DLRG-Ortsgruppe Stadthagen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt