weather-image
21°
×

Fünf Neu-Infektionen im Kreis Lippe

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 732 bestätigte Coronafälle – damit sind im Vergleich zum Vortag fünf weitere Infektionen bekannt. 565 Personen sind wieder genesen, neun mehr als noch am Vortag. 29 Personen sind verstorben. Ein 77-jähiger Mann, der zu den bestätigten Coronafällen zählt, ist im Klinikum Lippe verstorben. Somit sind aktuell 138 Personen in Lippe mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 11.918 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen.

veröffentlicht am 08.05.2020 um 14:33 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige