weather-image
17°
×

Führungstrio für die Pymonter Spielvereinigung

Die Pyrmonter Spielvereinigung wird künftig von einem Trio geführt. Eine außergewöhnliche Mitgliederversammlung hat Brigitte Hörnicke, Peter Middel und Thomas Kleimeier zu drei gleichberechtigten Vorsitzenden gewählt, die sich unterschiedlicher Aufgaben annehmen. Dafür war eigenes die Satzung des Fußballvereins geändert worden. Die Neuwahl war notwendig geworden, weil der frühere Vorsitzende Lars Diedrichs nicht mehr angetreten war. Im ersten Anlauf war es nicht gelungen, einen Nachfolger zu finden.

veröffentlicht am 26.06.2019 um 10:53 Uhr
aktualisiert am 26.06.2019 um 11:39 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige