weather-image
Einblicke in altes Hamelner Adelsgebäude

Führung durch den Redenhof

veröffentlicht am 19.06.2015 um 14:10 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:29 Uhr

Der Redenhof in Hameln._hm112 Dana 1906.jpg

Hameln (pk). Am Sonntag findet eine öffentliche Führung durch den Redenhof statt. Das Anwesen ist der letzte Adelshof in Hamelns Altstadt und wird seit bereits zweieinhalb Jahren umfangreich saniert. Gästeführerin Renate Schulte erzählt über den Wandel zum Adelshof, die Familie von Reden sowie über den preußischen Staatsminister Friedrich Wilhelm Graf von Reden. Am Freitag, 3. Juli, gedenkt der Museumsverein dem 200. Todestag des Grafen von Reden.

Der Redenhof in Hameln._hm111 Dana 1906.jpg
  • Der Redenhof in Hameln.
Der Redenhof in Hameln._hm109 Dana 1906.jpg
  • Der Redenhof in Hameln.
Der Redenhof in Hameln._hm113 Dana 1906.jpg
  • Der Redenhof in Hameln.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Kommentare

Kontakt

Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt