weather-image
18°
×

Führerscheinverlust nach Streit auf Parkplatz

Eine Polizeistreife wurde am Montag um 14 Uhr zu einem Supermarktparkplatz an der Bahnhofstraße in Bad Pyrmont gerufen, weil es dort in einem BMW mit LIP-Kennzeichen Streit zwischen einem Mann und einer Frau gab. Vor Ort wurde festgestellt, dass der 41- jährige Mann aus Extertal deutlich und die 31- jährige Frau aus Bad Pyrmont geringfügig alkoholisiert waren. Beide sagten zu, nicht mehr zu fahren und die Frau nahm den Pkw-Schlüssel an sich. Gegen 19.40 Uhr stellten Polizeibeamte den BMW aus Lippe fahrend auf der Südstraße fest. Am Steuer saß der 41-Jährige aus Extertal. Der Mann gab an, etwas geschlafen zu haben und jetzt wieder fit zu sein. EinAtemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Daraufhin wurde von dem Mann eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

veröffentlicht am 18.08.2020 um 15:03 Uhr
aktualisiert am 18.08.2020 um 17:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt