weather-image
23°
×

Frontalzusammenstoß - drei Schwerverletzte

Drei Schwerverletzte und rund 25 000 Euro Sachschaden - das ist die Bilanz eines Unfalls auf der Bundesstraße 240 kurz vor dem Hehlener Lederwerk Heller-Leder. Nach Angaben der Polizei waren zwei Pkw am Samstagvormittag kurz vor der Einmündung zur Bundesstraße 83 frontal zusammengestoßen. Lebensgefahr besteht glücklicherweise bei keinem der Verletzten. Ein 85-jähriger Audifahrer war aus ungeklärter Ursache mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten.

veröffentlicht am 06.09.2015 um 19:47 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 14:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige