weather-image
17°

Jörg Rasch übernimmt Vorsitz vom Colorith / Ehemalige Miglieder bleiben dem Verein erhalten / Wer mitmachen will, ist herzlich willkommen

Fröhliche Wiederbelebung nach fünf Jahren Koma des Kulturvereins

Coppenbrügge (sto). „Alles hat seine Zeit. Wir haben viele Freunde gewonnen und gemeinsam viele schöne Veranstaltungen auf die Beine gestellt. Jetzt seid Ihr dran. Viel Glück dem neuen Vorstand.“ Sichtlich gerührt legte Ute Fehn ihr Amt als Vorsitzende des Kulturvereins Colorith nieder. Auch die anderen Vorstandsmitglieder schieden aus ihren Posten aus. Wa

veröffentlicht am 24.11.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 05:21 Uhr

Im Felsenkeller-Pavillon wurde Colorith wiederbelebt. Der neue Vorstand von links: Camilla Dietrich, Karin Rasch, Kerstin Sohr,


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt