weather-image

Frischer Wind in alter Kirche

Klein Berkel. Der Heimat- und Kulturring „Barchusen“ hatte unter dem Motto „Frischer Wind in alter Kirche“ zu einem Herbstkonzert in die St.-Johannis-Kirche Klein Berkel eingeladen. Im voll besetzten Gotteshaus gab es Darbietungen der Klasse 1b und 4a der Grundschule Klein Berkel, der Kindertagesstätten Barchusen und Schwarzer Weg, aufgelockert durch die Blechbläser Kersten Langohr und Jemie Davis sowie am Cello Felicia und Florian Fischer. Der Frauenchor Hameln-Wangelist erfreute mit seinen Liedbeiträgen die Herzen der Zuhörer. Frau Becker-Foss an der 170 Jahre alten Meyer-Orgel rundete das Programm hervorragend ab. In seinen Dankesworten betonte der Vorsitzende, Hans Wilhelm Güsgen, dass es ihm eine große Freude war, dass alle Beteiligten ein so großartiges Programm gestaltet haben. Güsgen bedankte sich auch bei Schulleiterin Uta Mager, dem Chorleiter Uwe Klingeberg sowie bei Silke Wittmann und Nicole Rahn von der Kita Schwarzer Weg, bei Wenke Köppen und Julia Ahlswehde von der Kita Barchusen und der Küsterin Frau Krause für ihre tatkräftige Unterstützung. Langanhaltender Beifall beendete die Veranstaltung und viele Zuhörer und Mitwirken wünschten sich eine Wiederholung des Konzerts.

veröffentlicht am 21.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 22:21 Uhr

270_008_6735591_wvh_2111_06_KitaSchwarzerWeg.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt