weather-image
×

Hans-Jürgen Unger und Hans Bente geehrt

Friedrich Erdmann bleibt ihr Vorsitzender

Holtensen. 27 Mitglieder konnte Vorsitzender Fritz Erdmann zur Jahreshauptversammlung der Holtensener Schützen begrüßen. Er erinnerte an einige Highlights wie die Winterwanderung, das Ostereierschießen, die Osterfeier am Lagerfeuer, das Königsschießen, den Königsball, das Schweinepreis-Schießen, den Laternenumzug.

veröffentlicht am 23.02.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 22:41 Uhr

Der Verein mit 102 Mitgliedern hat an Wettkämpfen in den verschiedenen Kreisklassen teilgenommen.

Die Ehrennadel in Gold und eine Urkunde für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit im deutschen Schützenbund erhielten Hans-Jürgen Unger und Hans Bente. Viele Schützen beteiligten sich an den Verschönerungsarbeiten und Reparaturen vom Schützenhaus – 610 ehrenamtliche Stunden wurden dabei gezählt. Hinzu kamen Einsätze im „Thekendienst“ und zur Reinigung des Vereinsheims.

Wegen seiner besonderen Verdienste für den Schützenverein wurde Gerd Strunk zum „Schützen des Jahres“ gewählt. Als symbolisches Dankeschön erhielt er einen gravierten Teller. Auch Margarete Schmuck, Bernd Kappmeyer, Marlies Lukes, Manfred Gelsdorf, Fritz Bente, Arno Schmöckel erhielten für hervorragende ehrenamtliche Tätigkeiten im Verein kleine Präsent-Gutscheine. Erdmann wurde überraschend von seinem Stellvertreter geehrt.

Erdmann wurde einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt. Zum Schatzmeister wurde Heinrich Hachmeister gewählt. Zum Kassenprüfer wurden Hans-Jürgen Unger und Klaus Schiffling gewählt. Die Festausschussmitglieder erhalten Zuwachs mit Dennis Schmöckel und Gerd Strunk. Auch der Bauausschuss unter dem Vorsitz von Gerd Strunk wird durch weitere Helfer aufgestockt (Erdmann, Gelsdorf, Schiffling, Hachmeister). Als stellvertretender Schrift- und Pressewart stehen Fritz Bente und als stellvertretende Damenleiterin Ruth Drews erneut zur Verfügung. Für die Schießaufsichten wurden Marlies Lukes, Sigrid Bente, Maria Meier und Sabine Schmöckel (in Abwesenheit) gewählt. Der Vorsitzende dankt für die gute Zusammenarbeit und hofft, dass ihm die Schützen auch weiterhin so tatkräftig zur Seite stehen. Dieses gilt für die Planungen zur Kreisdelegiertenversammlung im März 2013 und für die Vorbereitungen auf das 60. Vereinsjubiläum des SV-Holtensen im kommenden Jahr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt