weather-image
Stolze Jugendfeuerwehr Friedrichsburg

Freude über Erfolg beim Landeswettbewerb

Friedrichsburg (die). „Landesmeisterschaft 2009 – wir waren dabei“ steht in großen neonfarbenen Buchstaben auf den T-Shirt’s der Jugendfeuerwehr Friedrichsburg. Sichtlich stolz sind die Jugendlichen über die Teilnahme am Landeswettbewerb und den 48. Platz, den sie hier erreichten. Eine klasse Platzierung, wenn man sieht, dass es in Niedersachsen 1942 Jugendwehren gibt.

veröffentlicht am 08.07.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 17:21 Uhr

Sichtlich stolz sind die Jugendlichen nach der Teilnahme am Land

Für die Jugendwehr Friedrichsburg war es die erste Teilnahme am Landeswettbewerb. In den Qualifikationswettbewerben waren die Friedrichsburger zunächst mit zwei Gruppen angetreten. Bei den Stadtwettbewerben in Welsede belegten sie den 1. und 2. Platz. Bei den Kreiswettbewerben in Fischbeck wurde der 4. und 6. Platz erkämpft. Beide Gruppen qualifizierten sich für die Bezirkswettkämpfe in Gronau, wo der 15. Platz der Gruppe Friedrichsburg II schließlich zur Teilnahme am Landeswettbewerb in Stadthagen berechtigte. Die Landesmeisterschaft, an der die Friedrichsburger als Vertreter des Landkreises Hameln-Pyrmont teilnahmen, wurde dort im Rahmen eines dreitägigen Zeltlagers ausgetragen.

Es war ein tolles Gefühl, sich immer weiter zu qualifizieren“, sagte der 15-jährige Alexander Gad. Der gleichaltrigen Frederike Schnur gefiel besonders das Zeltlager, und die Wasserdisco im Tropicana-Spaßbad fanden sowieso alle super. Eine einmalige Erfahrung war der Wettbewerb auch für die Betreuer Simone Feldmann, Laura Broermann, Andreas Wieneke und Florian Kairies. „Es herrschte eine tolle Atmosphäre“, sagten sie übereinstimmend. „Die vielen Übungsabende haben sich wirklich ausgezahlt und beim Wettkampf haben unsere Jugendlichen einen prima Teamgeist bewiesen“, lobte Simone Feldmann. Ihren Dank richteten die Betreuer an die Eltern.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt