weather-image
25°

Freikarten für Lebensart und Lebenslust

Bückeburg/Hannover. Wer Natur, Tiere und das ländliche Leben schätzt, den kann es am kommenden Wochenende, 19. bis 21. September, nach Hannover in die Herrenhäuser Gärten ziehen. Dort dreht sich beim "Herbstfestival" alles um den Herbst - leckere Kürbissuppe, prächtige Dahlien, schicke Tweedjacken oder glanzvoll gedeckte Tische machen Lust auf die vielleicht schönste Jahreszeit, meinen die Veranstalter. Für Gartenfans gibt es köstliche alte Apfelsorten oder neue Tulpenzüchtungen zu kauf en. Und wer für heimelige Wärme im Haus sorgen möchte, findet Kaminöfen, kuschelige Decken oder nostalgische Kerzenleuchter. Und viele weitere gute Ideen: erlesener Schmuck, Düfte, exotische Gewürze oder selbst gemachte Marmelade - die 150 Festivalaussteller geben ihr Bestes.

veröffentlicht am 17.09.2008 um 00:00 Uhr

Weil der beste Freund mit Fell zum Landleben einfach dazugehört, bietet die Sonderschau "Dog Days" alles rund um den Hund. Ob Luxusleine, gesunde Leckerlis oder neuer Lieblingsplatz - Hundefans finden hier alles, was das Herz begehrt. Dazu gibt es ein buntes Programm für große und kleine Tierfreunde. Aber Achtung: Besucherhunde dürfen nur an der Leine mit gültigem Impfpass auf das Gelände. Infos unter: (05 11) 35 37 96 70 oder im Internet unter www.herbstfestival-herrenhausen.de . Eintritt: 11 Euro, Schüler/Studenten 6 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei. Geöffnet täglich von 10 bis 18 Uhr. Verlosung: Exklusiv verlost unsere Zeitung zehn Mal zwei Eintrittskarten an diejenigen, die heute Punkt 15 Uhr unter unserer Gewinnnummer durchkommen: (0 57 22) 50 53.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare