weather-image
28°
×

Freibadverein wählt Vorstand

Wallensen. Neben den Diskussionen um das Konzept für den Erhalt des Freibades gab es bei der Jahreshauptversammlung des Freibadvereins Wallensen auch die Wahl des stellvertretenden Vorsitzenden und eines Beisitzers. Als Stellvertreter wurde Maik Stapel (re.) und als Beisitzerin Heike Wilhelm (2. v. re.) einstimmig wiedergewählt. Verabschiedet wurden aus dem Vorstand die Beisitzer Gerhard Plantör sowie Karl-Heinz Grießner (Mitte) mit einem kleinen Präsent.

veröffentlicht am 12.03.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:47 Uhr

Die anwesenden knapp 30 Mitglieder erfuhren vom Vorsitzenden Andreas Dörries (2. v. li.) , dass der Vorstand trotz geschlossenen Freibades einiges zu tun hatte. So wurden die Ideenbörse und Konzeptvorstellungen der Studentengruppe begleitet. Zehn und fünfzehn Jahre Mitglied sind Monika Valenta, Sigrid Stichweh, Henning Sieker, Elke Piwon, Gerhard Plantör (li.), Clemens Pommerening, Thomas Remmel, Bernd Glenewinkel-Wattendorf, Rita Hölscher, Jörg Kuttig, Tamara Biskup, Doris Exner, Andreas Klingebiel, Andrea Langer, Andreas Radtke, Beanke Ritterbusch und Helga Schütte.gök



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige