weather-image
×

Frauen Union sammelt Weihnachtspäckchen für Frauen im Frauenhaus

Die Frauen Union des CDU-Kreisverbandes Hameln macht auf den jährlichen Gedenktag zu Gewalt gegen Frauen und Mädchen aufmerksam. Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind für das Jahr 2019 nach Angaben der Polizeiinspektion Hameln zwei Straftaten gegen das Leben sowie 229 Straftaten gegen die persönliche Freiheit gegen Frauen und Mädchen in der (Ex-)Partnerschaft zu verzeichnen. Das Frauenhaus in Hameln bietet diesen Frauen Schutz und Zuflucht. Insgesamt verfügt das Frauenhaus über elf Plätze für Frauen mit ihren Kindern. Im letzten wie auch in diesem Jahr liegt die Belegung dieser Plätze bei über 100 Prozent. Katrin Meister, Mitarbeiterin im Frauenhaus, schildert: „Wir sind stets ausgebucht und müssen viele Anfragen über die Landkreisgrenzen hinweg aus Platzmangel an andere Häuser verweisen." Derzeit befinden sich auch 16 Kinder im Alter von ein bis 17 Jahren im Frauenhaus. Die Frauen Union sammelt derzeit im Rahmen der Aktion „Ein Schuhkarton von Frau zu Frau“ Weihnachtspäckchen für Frauen im Frauenhaus und in der Harfe. Die als Geschenke verpackten (Schuh)-Kartons können bis zum 18. Dezember unter anderem in der CDU-Kreisgeschäftsstelle (Neue Marktstraße 32 in Hameln) sowie bei radio aktiv (Deisterallee 3 in Hameln) abgegeben werden.

veröffentlicht am 23.11.2020 um 12:19 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige