weather-image

Franzosen wetterfest: Ausflug im Gewitterregen

Rinteln. Auch ein heftiger Gewitterregen hielt ein französisches Fernsehteam nicht von einer Probefahrt auf einer Draisine am Drainsinen-Bahnhof in der Rintelner Südstadt ab - wozu gibt es Regenschirme mit Rinteln-Logo.

veröffentlicht am 27.06.2006 um 00:00 Uhr

0000419309-gross.jpg

Moderator Vincent Alix plauderte live vom Draisinensitz aus, assistiert von Julia Wakup aus Hameln, die in einem griechischen Lokal in Hessisch Oldendorf arbeitet. Das Fernsehteam begleitet die franzöische Nationalmannschaft und macht nebenbei Ausflüge in die Umgebung. Zweite Station war am Sonntag der Rintelner Flugplatz, wo der Kameramann mit dem russischen Antonov-Doppeldecker AN-2 in die Luft ging, um das Training der Franzosen auf dem Sportplatz in Aerzen aus der Vogelperspektive zu filmen. Foto: tol

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare