weather-image
Beim Klettern Höhenangst überwunden

Franziska schafft die 14-Meter-Wand

Rolfshagen (la). Mit 20 Kindern und Jugendlichen sind Viola Meyer und Dr. Stephan Krömer von "Rolfshagen Aktiv" kürzlich zum Hallen-Kletterspaß nach Bielefeld gefahren. Die Fahrt wurde vom Busunternehmen Bühne unterstützt.

veröffentlicht am 23.11.2007 um 00:00 Uhr

Franziska Böhm überwindet ihre Höhenangst und erklettert die 14

Unter fachkundiger Anleitung von vier geschulten Betreuern des Kletterzentrums "Speicher 1" in Bielefeld hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, theoretisch und praktisch in die Welt der Sicherungstechnik und der Kletterkunst hineinzuschnuppern. An acht und 14 Meter hohen Wänden konnten die Jugendlichen, jeweils gesichert von zwei Teilnehmern, ihr Geschick und ihren Mut testen. "Gerade hierdurch wurde die Teamfähigkeit der Kinder besonders geschult, weil jeder Verantwortung übernehmen und die Kletterer den Sicherungskräften vertrauen musste. So schaffte es Franziska Böhm gleich mehrfach, die 14-Meter-Wand zu bezwingen; andere konnten ihre Höhenangst beim Klettern ein wenig überwinden. Später übten die Kinder, sich abzuseilen oder von einer "Klippe" zu springen. Zum Ende des dreistündigen Schnupperkletterns gab es dann auch ein dickes Lob für die Kinder und Jugendlichen. "Ihr habt heute alle eine große Ausdauer bewiesen und jeder von euch war sowohl beim Klettern als auch beim Absichern sehr diszipliniert und verantwortungsbewusst. Viele von euch haben das Zeug, den Klettersport dauerhaft und regelmäßig zu betreiben", sagte einer der Kletterprofis. Nach der Rückkehr in Rolfshagen konnten sich die Teilnehmer noch bei Kuchen, Keksen und Kakao stärken und das Erlebte mit den anderen Kindern verarbeiten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt