weather-image
×

Franziska Beckmann für Jugendarbeit verantwortlich

Mit dem Weggang von Nicole Lubetzky war die Jugendarbeit im Flecken Aerzen verwaist. Anfang Dezember konnte die vakante Stelle im Aerzener Rathaus mit Franziska Beckmann neu besetzt werden. Die 26-jährige Aerzenerin wohnt in Dehmke und hat an der Universität Paderborn sieben Jahre Erziehungswissenschaften und Deutsche Literatur studiert und ihr Bachelor of Arts-Studium mit einem doppelten Abschluss erfolgreich beendet. Zurzeit schreibt sie noch an ihrer Masterarbeit.

veröffentlicht am 18.12.2019 um 13:05 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt