weather-image

Frank Herzog gleicht per Freistoß aus

1. Kreisklasse (luc). Zwei Nachholspiele fanden gestern Abend in der 1. Kreisklasse statt. Beide Partien endeten Unentschieden. Die dritte Begegnung zwischen dem TuS Apelern und SV Hattendorf fiel dem Platzregen kurzfristig zum Opfer.

veröffentlicht am 04.04.2007 um 00:00 Uhr

SV Obernkirchen II - VfR Evesen II 1:1. Trotz drückender Überlegenheit und einer Vielzahl guter Tormöglichkeiten kam die Reserve des SV Obernkirchen nur zu einem 1:1-remis gegen den VfR Evesen. Der Gast ging bereits in der zweiten Minute durch Andre Martin mit 1:0 in Führung. Nach dem 1:1-Ausgleich durch Björn König verhinderte der überragende Evesener Torwart gleich mehrfach den Obernkirchener Siegtreffer. SW Enzen - SC Möllenbeck 2:2. Durch Oleg Schäfer (15.) ging der SC Möllenbeck mit 1:0 beim SW Enzen in Führung. Nach einem Zuspiel von Patrik Schönemann erzielte Fabian Schwalm (19.) den 1:1-Pausenstand. Der Gastgeber kam nach dem Seitenwechsel immer besser ins Spiel und ging durch Jens Hitzemann nach einer Flanke von Niels Spier verdient mit 2:1 in Führung. Per Freistoß erzielte Frank Herzog (73.) den letztlich verdienten Ausgleichstreffer für die Gäste aus Möllenbeck.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt