weather-image
Volksbank in Schaumburgüberrascht Müsinger Gewinnsparerin mit 2500 Euro

Fortuna ist Gisela Schöttelndreier hold

Bückeburg. Fortuna hat gelächelt - und Gisela Schöttelndreier Glück in Form eines Gewinnes der VR-Gewinnspargemeinschaft gebracht. Über 2500 Euro kann sich jetzt die Gewinnerin aus Müsingen freuen.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 14:09 Uhr

Gisela Schöttelndreier.

Günther Rother, Kundenberater der Volksbank in Schaumburg, überraschte sie mit der guten Nachricht und einem bunten Blumenstrauß. Was Gisela Schöttelndreier mit ihrem Gewinn anstellt, konnte sie noch nicht sagen. Eines jedoch seht für sie bereits jetzt fest: Sie bleibt mit ihren elf Losen dem VR-Gewinnsparen treu. Das VR-Gewinnsparen der Volksbank ist eine Kombination aus Sparen und Gewinnen. Bereits mit einem Einsatz von fünf Euro im Monat haben Gewinnsparer die Chance auf monatliche Gewinne zwischen 5 Euro und 5000 Euro. Von den 5 Euro monatlich, die ein Los kostet, werden 3,50 Euro gespart und nur 1,50 Euro sind der Spieleinsatz. Noch höher ist die Gewinnchance mit "10-gewinnt!". Hier besitzen Gewinnsparer zehn Lose mit fortlaufenden Endziffern von 0-9. Damit verzehnfachen sie ihre Gewinnchance und erhalten monatlich auf jeden Fall einen garantierten Gewinn von 5 Euro. Weitere Vorzüge des Gewinnsparens: Jeder Gewinnsparer hilft anderen Menschen, denn zusätzlich zu den Gewinnen fallen Reinerträge an, die für gemeinnützige Zwecke eingesetzt werden.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare