weather-image
13°
Reservistenkameradschaft Tündern e. V. dankt Friedrich Stoffregen

Förderverein wählt neuen Vorstand

TÜNDERN. Seit elf Jahren besteht der Förderverein der Reservistenkameradschaft Tündern. Friedrich Stoffregen führte die Geschicke des Vereins über viele Jahre.

veröffentlicht am 08.02.2018 um 00:00 Uhr

Der neue Vorstand des Fördervereins der Reservistenkameradschaft Tündern. Bernhard Furchbrich/PR

Bereits zum Ende des Jahres 2017 reifte der Entschluss in ihm, sich zurückzuziehen und andere „mal machen zu lassen“.

Als sein Nachfolger wurde der ebenso erfahrene Kamerad Hans-Hermann Weper zum neuen Vorsitzenden gewählt. Ihm zur Seite wurden einige weitere erfahrene Kameraden in den Vorstand gewählt, aber auch viele jungen Kameradinnen und Kameraden haben nun Verantwortung als Vorstandsmitglieder übernommen.

Der scheidende Vorsitzende Friedrich Stoffregen bedankte sich in seiner Abschiedsrede noch einmal bei allen Anwesenden für die immerwährende Unterstützung während seiner Amtszeit und wünscht dem neuen Vorstand viel Erfolg für die Zukunft. Um die Zukunft macht er sich keine Sorgen, da sich die Mitgliederzahlen in den letzten Jahren deutlich positiv entwickelt haben. Der neue Vorsitzende Hans-Herrmann Weper bedankte sich für die geleistete Arbeit seines Vorgängers. Er freut sich auch auf die Zusammenarbeit mit den jungen Vorstandsmitgliedern und hofft auf gute Unterstützung zum Wohle des Vereins.

Gemeinsam wollen alle Mitglieder die vor ihnen liegenden Aufgaben bewältigen.

Die ebenfalls anwesende Ortsbürgermeisterin Elke Meier bedankte sich beim scheidenden Vorsitzenden für die gute Zusammenarbeit in der Vergangenheit und wünscht dem neuen Vorstandsteam viel Erfolg.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt