weather-image
19°

Fördermittel

Wer unterstützt eigentlich was?

veröffentlicht am 09.10.2009 um 16:44 Uhr
aktualisiert am 12.10.2009 um 13:41 Uhr

Im Internet gibt’s eine gute Adresse für Fördermittel.

Wer unterstützt eigentlich was? Durchblick im Förderdschungel

Wer die Heizung modernisiert, kann derzeit attraktive Förderprogramme in Anspruch nehmen. Doch wer fördert eigentlich was? Ein neuer Service der Initiative Erdgas pro Umwelt macht die Suche leichter.

Die Förderung des Bundes, der Länder, Kommunen und Energieversorger ist jetzt in einer Datenbank im Internet für Jedermann recherchierbar. Wer zum Beispiel wissen möchte, mit welcher Unterstützung er in Hameln und Umgebung für eine neue Gas-Brennwertheizung mit Solaranlage rechnen kann, gibt einfach seine Postleitzahl ein, und schon werden die relevanten Förderprogramme mitsamt Kontaktdaten ausgeworfen. Unter der Internet-Adresse www.moderne-heizung.info wird dieser kostenlose Service angeboten.

Gleichzeitig bietet die Initiative Erdgas pro Umwelt einen neuen Energiesparrechner online an, der individuell das Energiesparpotenzial eines Gebäudes ausweist. Die Effektivität verschiedener Modernisierungsmaßnahmen wie Heizungserneuerung oder Aufbringen einer Wärmedämmung lässt sich so vorab nachvollziehen. Die Berechnung erfolgt auf Basis der spezifischen Gebäudedaten, die eine Berechnung des Wärmebedarfs eines Hauses ermöglichen.

Neutrale Plattform für Einsteiger

„Mit dem neuen Fördermittel-Service und dem Energiesparrechner bieten wir eine neutrale Plattform an, die Hauseigentümern den Einstieg in ihr Modernisierungsvorhaben erleichtert“, betont Bernhard Funk, Sprecher der Initiative Erdgas pro Umwelt. Also, hinein ins große World Wide Web und nach attraktiven Fördermitteln suchen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare