weather-image
23°
×

Förderfonds „Kinder stärken“

Hannover. Das Deutsche Kinderhilfswerk und das Land Niedersachsen haben mit Beginn des Monats September einen gemeinsamen Fonds gestartet. Ziel des Förderfonds „Kinder stärken“ ist es, Kinder und Jugendliche in sie betreffende gesellschaftliche Entscheidungen einzubinden. Dafür stellen das Deutsche Kinderhilfswerk und das Land Niedersachsen Fördermittel in Höhe von 60 000 Euro bereit. Der Fonds wird Projekte, Einrichtungen und Initiativen in Niedersachsen unterstützen, die Kinder und Jugendliche an der Planungs- und der Realisierungsphase beteiligen und sie daran mitwirken lassen. Weitere Informationen zur Antragstellung und Förderrichtlinien erhalten alle Interessierten auf der Homepage des Förderfonds „Kinder stärken!“: http://www.dkhw-foerderdatenbank.de/laenderfonds/niedersachsen-kinder-staerken.html

veröffentlicht am 13.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 07:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige