weather-image
27°
×

Fockenbrock legt Mandat nieder

Der Fraktionsvorsitzende der FDP im Kreistag, Heinrich Fockenbrock, wird sein Kreistagsmandat Ende März niederlegen. Seine Entscheidung habe er gestern dem Vorstand des FDP-Kreisverbandes Hameln-Pyrmont im Rahmen einer Sitzung mitgeteilt, so Fockenbrock. Seit 2001 gehört Fockenbrock ununterbrochen dem Kreistag an. Er habe, wie er in einer Pressemitteilung wissen lässt, "in und für unsere Region sehr gerne Kommunalpolitik gemacht". Gründe für seinen überraschenden Rückzug aus der Politik nennt Fockenbrock nicht.

veröffentlicht am 19.03.2018 um 22:49 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige