weather-image
16°
×

Flohmarkt in Hamelns Nordstadt - Teilnehmer gesucht

Die Stadt Hameln plant einen neuen Stadtteilflohmarkt. Nach der Altstadt ist nun die Nordstadt dran. Am 20. Juli soll von 15 bis 18 Uhr im Quartier zwischen Reimerdeskamp, Schillerstraße, Löhner Eisenbahn, Heinestraße und Aubuschweg ein Hof- und Gartenflohmarkt stattfinden. In insgesamt 20 Straßen darf gehandelt und gefeilscht werden. Wer kostenlos mitmachen möchte, kann sich noch bis zum 5. Juli bei Gemeinwesenarbeiterin Annkathrin Knorr (05151/202-3489; knorr@hameln.de) melden. Auch in der Altstadt soll es in diesem Jahr einen weiteren Flohmarkt geben, der Termin steht jedoch noch nicht fest.

veröffentlicht am 19.06.2019 um 18:43 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt