weather-image
21°
Erstes Training findet am 11. September um 18 Uhr beim VfL Bad Nenndorf statt

Fischer und Dierßen trainieren Jahrgang 1996

Jugendfußball (seb). Bernd Fischer und Bernd Dierßen trainieren die Auswahl des NFV-Kreises Schaumburg Jahrgang 1996. Das erste Training findet am Montag, 11. September, um 18 Uhr auf der Sportanlage des VfL Bad Nenndorf (Bahnhofsstraße) statt.

veröffentlicht am 29.08.2006 um 00:00 Uhr

Insgesamt stehen 27 Nachwuchsspieler im Kader des 96-Jahrgangs. Dabei stellt der VfL Bückeburg mit vier Nachwuchskräften sowie die Vereine aus Hagenburg, Bad Nenndorf und Rinteln mit jeweils drei Spielern die größten Spielerfraktionen. Die weiteren Trainingstermine finden am 18. September, 2. Oktober, sowie am 9. und 23. Oktober jeweils um 18 Uhr in Bad Nenndorf statt. Abmeldungen sind umgehend an Trainer Bernd Fischer 05725/ 13 11 oder 0171/ 198 77 95 zu tätigen. Folgende Spieler stehen im Aufgebot: Florian Hartmann (TSV Ahnsen), Tristan Otto (TSV Algesdorf), Hendrik Dargel, Torben Engelking, Till Hermann (alle VfL Bad Nenndorf), Vincent von Herz (TSV Bückeberge), Toni Bannert, Dennis Kleiber, Josef Klodr, Jannis Wilkening (alle VfL Bückeburg), Gidien Jung, Jannik Keil, Jonas Lange (alle TSV Hagenburg), Nick Falke (TuS Concordia Hülsede), Lukas Handt (TSV Kathrinhagen), Tim Dierßen, Carl Hesse (beide SV Victoria Lauenau), Jannik Späth (TuS Niedernwöhren), Danilie Battaglia, Guiseppe Battaglia (beide SV Obernkirchen), Tino Bedey, Lukas Hentschel, Felix Kaufmann (alle SC Rinteln), Fabian Golembeck (SG Rodenberg), Kaya Cetin, Arber Mustafa (beide FC Stadthagen), Julius Buhr (TuSG Wiedensahl).

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare