weather-image
15°
×

Finissage der Ausstellung "Zwiesprache" im Museum im Schloss Bad Pysrmont

Zum Abschluss der Ausstellung "Zwiesprache. Karin Brosa und Robert Matthes" im Museum im Schloss Bad Pyrmont findet am Sonntag, den 31. Januar um 15 Uhr, eine Finissage mit Künstlergespräch statt. Karin Brosa und Robert Matthes sind persönlich anwesend und halten gemeinsam mit Museumsleiterin und Kuratorin Vanessa Charlotte Heitland noch einmal eine "Letzte Zwiesprache" und sprechen über Ihre Arbeiten und die Ausstellung. Der Eintritt ist frei.

veröffentlicht am 26.01.2016 um 10:22 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 10:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt