weather-image
24°
×

Finanzspritze

BAD PYRMONT. Der Förderverein und die Bewohner vom „Haus im Wind“ in Baarsen freuen sich über eine Spende von den Mitarbeitern des Hotels Steigenberger in Bad Pyrmont.

veröffentlicht am 23.04.2019 um 13:27 Uhr

Der Verein möchte gerne von dieser Spende Materialien für die Psychomotorik für die Bewohner des Hauses im Wind anschaffen. Mit unterschiedlichen Materialien können die Bewohner besser gefördert werden und alle Beteiligten haben noch mehr Spaß an der Arbeit und am Spielen. Allen Spendern ein großes Dankeschön.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige