weather-image
22°
×

Finanzausschuss: Zunächst keine Angebotskürzung bei Busverkehr

Die Streichungen des Busverkehrs sollen verschoben werden: Die schwarz-grüne Mehrheitsgruppe hat sich mit ihrem Antrag, das Thema erst einmal zurückzustellen, im Finanzausschuss durchgesetzt. Sollte der Rat am 7. Oktober zustimmen, wären die geplanten Linienbeschränkungen zunächst einmal kein Thema mehr.

veröffentlicht am 02.09.2015 um 17:48 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 14:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige