weather-image
Blauröcke zeigen Spreizer und Stromerzeuger

Feuerwehrtechnik fesselt Ferienkinder

Bückeburg (jp) . Viel Wissenswertes und Spannendes gab es zu erleben bei der jüngsten Ferienspaßaktion bei der Feuerwehr Bückeburg. Einen ganzen Nachmittag verbrachten zwölf Ferienspaß-Kinder dabei im Domizil der Bückeburger Brandschützer an der Röntgenstraße.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 13:36 Uhr

"Habt Ihr das immer an Bord?": Die Ferienkinder lassen sich von

In mehreren Gruppen ging es zunächst durch das Gebäude, wo den Kindern Unterkunft, Gerätschaften und Bekleidung der Feuerwehrangehörigen gezeigt und erklärt wurden. Richtig spannend wurde es für die Steppkes dann auf dem Hof des Gebäudes, wo die Teilnehmer mehrere Fahrzeuge sowie das schwere Arbeitsgerät der Blauröcke in Augenschein nehmen konnten. Viele Erklärungen gab es von den Bückeburger Blauröcken beispielsweise zu den diversen wichtigen Hilfsmitteln, die auf einem Rüstwagen der Feuerwehr Bückeburg mit in den Einsatz fahren. Auch, dass man mit den Pneumatik-Zylindern der Feuerwehr ganze Fahrzeuge und sogar komplette Panzer im Bedarfsfall anheben kann, war dort zu erfahren. "Boah, geil" war der staunende Kommentar auf die Erklärung, welche Kräfte mit den hydraulisch betriebenen Spreizern und Metallschneidern ausgeübt werden können. Auch der Stromerzeuger des Rüstwagens wurde ausgiebig begutachtet: 29 Ampere bei 400 Volt Spannung kann das Gerät liefern, um im Ernstfall beispielsweise Scheinwerfer, Pumpen oder elektrisches Rettungsgerät zu betreiben. Nach der umfassenden feuerwehrtechnischen "Seightseeing-Tour" durch die Wache gab es auf einem kleinen und eigens für diesen Tag angelegten Parcours diverse Wett- und Geschicklichkeitsspiele für die Ferienkinder zu absolvieren. Zum Abschluss wurde gemeinsam mit den Bückeburger Brandschützern unter der milden Abendsonne gegrillt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare