weather-image
20°
×

Feuerwehreinsatz in Klein Berkel

Kräfte der Hamelner Feuerwehr sind am Montagvormittag zu einem Löscheinsatz in einem Mehrfamilienhaus am Sonnenbrink in Klein Berkel ausgerückt. Rauch zog durch eine Wohnung im 2. Obergeschoss. Ursache sei ein überhitzter Tisch-Backofen gewesen, der kleinere Holzteile in Brand gesetzt habe, teilten Einsatzkräfte mit. Ein Trupp stellte den glühenden Backofen zum Abkühlen in eine Spüle und löschte angebrannte Holzlöffel ab. Zu größeren Schäden sei es nicht gekommen, so die Polizei.

veröffentlicht am 11.12.2017 um 11:08 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige