weather-image
25°
×

Feuerwehreinsatz in Hamelner Kreuzstraße

Angebranntes Essen hat am späten Dienstagnachmittag für einen Einsatz der Hamelner Feuerwehr gesorgt. Gegen 17.30 Uhr hatte ein Heimwarnmelder in einer Wohnung in der Kreuzstraße angeschlagen, eine Rauchentwicklung durch angebranntes Essen hatte ihn ausgelöst. Größeres Eingreifen durch die Feuerwehr war aber nicht nötig, lediglich eine Überdruckbelüftung wurde durchgeführt.

veröffentlicht am 18.08.2020 um 18:09 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige