weather-image
22°
×

Feuerwehreinsatz in Dehmke

Feuer am Dienstagvormittag in Dehmke: Eine Rauchsäule steht über einer Scheune, die direkt an ein Wohnhaus angebaut ist. Aus dem Dachstuhl des Hauses wabert ebenfalls Qualm. In der Scheune sind Flammen zu sehen. In dem Gebäude steht ein Transporter. Er brennt lichterloh im Motorraum. Die Feuerwehr Dehmke hat Verstärkung angefordert. Freiwillige aus Herkendorf, Groß Berkel und Aerzen sind unterwegs. Auch ein Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes steht in Bereitschaft. Die Ortsdurchfahrt in Dehmke ist voll gesperrt.

veröffentlicht am 19.01.2016 um 09:17 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 11:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige