weather-image
12°
×

Feuerwehreinsatz an der Hamelner Riepenstraße

Hameln. Die Feuerwehr ist am Mittwochabend zu einem Wohnungsbrand an der Hamelner Riepenstraße gerufen worden. Ein Hausbewohner hatte Brandgeruch festgestellt. Die Feuerwehr war mit mehreren Zügen vor Ort. Die Löschmannschaften überprüften teils von Leitern aus Wohnungen. Zuvor hatten sie eine lange Schlauchleitung verlegen müssen, weil das Mehrfamilienhaus für die schweren Fahrzeuge kaum zu erreichen war.

veröffentlicht am 11.12.2014 um 09:17 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 03:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige