weather-image
15°
×

Feuerwehr wird gegründet

Niedernwöhren/Meerbeck (gus). Die Fusion der Feuerwehren Niedernwöhren und Meerbeck steht unmittelbar bevor. Bei der Jahresversammlung der Feuerwehr Niedernwöhren am Freitag, 25. Februar, 19.30 Uhr, im Gasthaus „Alter Krug“ Niedernwöhren soll die Gründung der neuen Feuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren auch offiziell vollzogen worden.

veröffentlicht am 23.02.2011 um 00:00 Uhr

Als Tagesordnungspunkt fünf ist dieser Schritt von den Anwesenden zu beschließen. Nachfolgend wird das Kommando der neuen Gruppe gewählt. Der Vollzug gilt als reine Formalie, da sich beide Feuerwehren intern bereits zum Zusammenschluss bereit erklärt hatten. Die Meerbecker Feuerwehr traf bei ihrer Hauptversammlung im Januar die entsprechenden Beschlüsse.

Beide Feuerwehren sollen gemeinsam die Feuerwache Süd-West beziehen, die in 2011 am Übergang der Straße Am Schmiedebach in die Klosterstraße entstehen soll. Dort könnte perspektivisch auch die Feuerwehr Volksdorf-Kuckshagen einziehen. Deren Mitglieder hatten sich bisher allerdings gegen das Domizil im benachbarten Unterzentrum Meerbeck/Niedernwöhren ausgesprochen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige