weather-image
19°
×

Feuerwehr rückt zur Grundschule in Holzhausen aus

Zu einem Entstehungsbrand an die Grundschule Holzhausen ist am Freitagabend ist die Feuerwehr Holzhausen gerufen worden. Die zuerst eingetroffene Polizei konnte laut Feuerwehr aber schnell Entwarnung geben: Ein Eingreifen der Löschkräfte sei nicht notwendig gewesen. So sei der Einsatz abgebrochen worden. Da ein Eingreifen der Feuerwehr nicht erforderlich war, konnte die Einsatzfahrt abgebrochen werden.

veröffentlicht am 19.01.2020 um 12:55 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige