weather-image
16°
×

Feuerwehr rettet in Bad Pyrmont Katze vom Dach

Tierischer Einsatz für die Feuerwehr Bad Pyrmont. Die Einsatzkräfte wurden am Freitagabend um 17.49 Uhr alarmiert, um an der Humboldtstraße eine Katze von einem Hausdach zu retten. Die junge Katze saß bereits seit mehreren Stunden auf dem Dachfirst und ließ sich auch von den Besitzern nicht mehr vom Dach locken. Einfangversuche mit der Drehleiter scheiterten zunächst, da die Katze auf dem Dachfirst immer wieder hin und her lief. Erst mit der Hilfe der zweiten Drehleiter konnte die Katze eingefangen und im Anschluss unverletzt an die Besitzer übergeben werden.

veröffentlicht am 10.04.2021 um 13:08 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige