weather-image

Feuerwehr löscht Flächenbrand

Löschmannschaften der Feuerwehr Coppenbrügge haben am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr ein Flächenfeuer an der Verlängerung der Straße Meyerfeld bekämpft. Auf einem abgeernteten Getreidefeld hätten Stroh und Heu gebrannt, sagte Gemeindebrandmeister Hagen Bruns. Die Flammen wurden mit Wasser aus einem Tanklöschfahrzeug, aus einem Löschrucksack und aus einer Kübelspritze erstickt.

veröffentlicht am 09.08.2019 um 17:25 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt