weather-image
26°
×

Feuerwehr beseitigt Ölspur

Die Löschgruppe Sabbenhausen wurde am Mittwoch um 15.17 Uhr durch die Kreisleitstelle der Feuerwehr mit dem Einsatzstichwort "Ölschaden" in die Straße Auf der Brede alarmiert. Ein motorisiertes Fahrzeug hatte Betriebsstoffe auf einer Länge von rund 300 Metern verloren. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle ab und streuten die Ölspur mit speziellem Bindemittel ab. Im Anschluss wurde das Bindemittel wieder aufgenommen und einer fachgerechten Entsorgung zugeführt.

veröffentlicht am 24.09.2020 um 11:13 Uhr
aktualisiert am 24.09.2020 um 13:40 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige