weather-image
×

„"Feuertanz" –– Von Jüterbog ins Weserbergland

Nach ihren biografischen Romanen „Antonio Congo“ und „Malchen“ hat sich die Pyrmonter Autorin Christa Langer-Löw jetzt einem neuen Sujet zugewandt: In ihrem Buch "„Feuertanz –– 800 Jahre Redslobs"“ befasst sie sich mit der Geschichte der Familie Redslob, in die sie eingeheiratet hat und deren Spuren vom brandenburgischen Jüterbog ins niedersächsische Weserbergland führen. Aus Chroniken, Kirchenbüchern, Originalbriefen und mündlichen Überlieferungen hat Christa Langer nicht nur gründlich recherchierte historische Fakten zusammengetragen, sondern diese auch mit schriftstellerischer Kreativität zu einem spannenden Buch verbunden und Familienereignisse zwischen Tragik und Komik lebendig erzählt.

veröffentlicht am 24.09.2019 um 12:37 Uhr
aktualisiert am 24.09.2019 um 16:42 Uhr

Nach ihren biografischen Romanen „Antonio Congo“ und „Malchen“ hat sich die Pyrmonter Autorin Christa Langer-Löw jetzt einem neuen Sujet zugewandt: In ihrem Buch „Feuertanz – 800 Jahre Redslobs“ befasst sie sich mit der Geschichte der Familie Redslob, in die sie eingeheiratet hat und deren Spuren vom brandenburgischen Jüterbog ins niedersächsische Weserbergland führen. Aus Chroniken, Kirchenbüchern, Originalbriefen und mündlichen Überlieferungen hat Christa Langer nicht nur gründlich recherchierte historische Fakten zusammengetragen, sondern diese auch mit schriftstellerischer Kreativität zu einem spannenden Buch verbunden und Familienereignisse zwischen Tragik und Komik lebendig erzählt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt