weather-image
17°
×

Feueralarm in Hamelner Hotel

Rauchschwaden sorgten am frühen Sonntagmorgen für einen Feueralarm in einem Hotel am 164er Ring. Eine Brandmeldeanlage im Bereich einer Küche hatte um kurz vor 6 Uhr Alarm ausgelöst. Das Gebäude wurde evakuiert. Mehr als 60 Gäste und Mitarbeiter mussten das Gebäude verlassen. In einer Pfanne sei Fett zu heiß geworden, hieß es von Einsatzkräften. Entstandener Rauch habe den Melder aktiviert, so die Feuerwehr. Die Kräfte lüfteten mehrere Räume im Erdgeschoss.

veröffentlicht am 20.01.2019 um 07:37 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige