weather-image
14°
×

Feueralarm in Aerzen

Eine Feuermeldung in Aerzen hat sich am Mittwochvormittag gegen 9.25 Uhr als falscher Alarm entpuppt. Die Freiwilligen waren zehn Minuten zuvor gerufen worden, weil jemand glaubte, Rauch gesehen zu haben, der aus einem Kellerfenster eines Hauses an der Osterstraße kam. Die Feuerwehrleute erkundeten die Lage und fanden heraus, dass es sich lediglich um Staub handelt, der von Handwerkern aufgewirbelt worden war. Auch ein DRK-Rettungswagen war zum Einsatzort geschickt worden

veröffentlicht am 27.01.2016 um 09:32 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 10:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt