weather-image
33°

Feueralarm an B 217

Mehrere Löschfahrzeuge sind am Donnerstagnachmittag mit eingeschalteten Blaulichtern zu einem Einsatz an der Bundesstraße 217 gefahren. Auf der Strecke zwischen Hilligsfeld und Hasperde sollte ein Auto brennen, hieß es in der Einsatzmeldung. Um kurz vor 17 Uhr hatte ein Autofahrer in einem Smart auffälligen Brandgeruch wahrgenommen. Aus Sorge, dass der Wagen Feuer gefangen hatte, stoppte der Mann am Fahrbahnrand und wählte die "112". Einen Brand konnte die Feuerwehr nicht entdecken.

veröffentlicht am 12.07.2018 um 18:33 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare