weather-image
12°

Feuer am Hamelner Hastebach - drei Fahrzeuge ausgebrannt

veröffentlicht am 12.04.2015 um 08:10 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Drei Fahrzeuge brannten auf dem Firmengrundstück an der Otto-Kör
Hameln (fn). Glutroter Feuerschein, hell aufsteigender Wasserdampf und das Zucken etlicher Blaulichter erhellten in der Nacht den Himmel in der Nähe des Hastebaches. Ein Großfeuer hat auf dem Gelände einer Fahrzeugbaufirma an der Otto-Körting-Straße für den Einsatz von über 80 Feuerwehr- und Polizeikräften gesorgt. Auf dem Betriebsgelände standen um kurz nach 2 Uhr drei nebeneinander stehende Fahrzeuge in Flammen - zwei nagelneue Transporter und ein Kipplaster brannten komplett aus. Andere auf dem Hof geparkte Fahrzeuge sollen nicht in Mitleidenschaft gezogen worden sein. Der Sachschaden soll bei 100000 Euro liegen. Zur Ursachenermittlung haben Spezialisten der Polizei die Arbeit aufgenommen.
10 Bilder


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt