weather-image

Festnahme nach Diebstahl aus Transporter

Am Dienstag (5.12.) konnte in den frühen Morgenstunden ein alter Bekannter der Polizei Bad Pyrmont auf frischer Tat erwischt werden, als er Gegenstände aus einem vorübergehend abgestellten Firmentransporter entwendete. Nach kurzer Verfolgung konnte der Täter vorläufig festgenommen werden, teilt die Polizei mit. Wegen einer Vielzahl von Diebstahls- und Betrugsdelikten wurde ein Haftbefehl beantragt. Der 32-jährige werde nun mindestens die anstehenden Feiertage in der Justizvollzugsanstalt verbringen. Bei der Festnahme stellte die Polizei vier Taschen mit hochwertigen "Texas Instruments Projektoren" sicher, die hauptsächlich in Schulen und sonstigen Bildungseinrichtungen benutzt werden. Hinweise zum Diebesgut nimmt die Polizei Bad Pyrmont unter der Rufnummer 05281/94060 oder persönlich in der Polizeiwache entgegen.

veröffentlicht am 07.12.2017 um 13:53 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare