weather-image
17°

Rolfshagen: Aus Schnuppen wird gesellschaftlicher Treffpunkt / Mann der ersten Stunde geehrt

Festakt für 50 Jahre altes Schützenhaus

Rolfshagen (la). Im Mai 1958 ist der erste Spatenstich für das Schützenhaus in Rolfshagen erfolgt und schon drei Monate später konnte Einweihung gefeiert werden. Inzwischen sind 50 Jahre vergangen, was der Schützenverein Rolfshagen zum Anlass für einen Festakt nahm: Hierzu begrüßte der Vorsitzende Kay-Uwe Wiechmann über 70 geladene Gäste der örtlichen Vereine sowie Bürgermeister Thomas Priemer und Ortsvorsteher Rüdiger Teich.

veröffentlicht am 29.09.2008 um 00:00 Uhr

Schießsportleiter Mario Cascino (v.l.), Vorsitzender Kay-Uwe Wie


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?