weather-image
27°

Biogasanlage soll im Dezember in Betrieb gehen /Öffentlicher Informationsabend am 25. Oktober

Fermenter "fressen" täglich 20 Tonnen Biomasse

Hattendorf (la). Im Juni dieses Jahres haben Karl-Ludwig Oldendorf und Friedrich Biesterfeld den ersten Spatenstich für die Biogasanlage gemacht, seitdem hat sich auf dem Grundstück von Oldendorf viel getan. Enorme Erdmassen wurden bewegt und Stein mit Hilfe einer Fräse abgetragen. Jetzt sind Mitarbeiter der Firma "WELtec BioPower" aus Vechta mit dem Bau der Anlage beschäftigt. Die vier Edelstahlbehälter stehen bereits.

veröffentlicht am 18.10.2007 um 00:00 Uhr

Die vier Edelstahlbehälter für die neue Biogasanlage stehen bere


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?